Beurer PO 40 Pulsoximeter

Ich bin am 12.12.2020 an dem Corona-Virus Covid-19 erkrankt. Mein Hausarzt hat meiner Frau (ebenfalls Ärztin) empfohlen, dass während der Erkrankung täglich die Sauerstoffsättigung mit einerm Pulsoxy gemessen werden sollte. Natürlich hatten wir zu Hause kein solches Messgerät. Meine Frau hat dann nach einer Empfehlung von einem anderen Arzt gefragt, der aus gesundheitlichen Gründen ein Pulsoximeter regelmäßig nutzt. Er hat meiner Frau das Produkt Beurer PO 40 Pulsoximeter empfohlen. Ich habe nicht lange gefackelt und das Gerät einfach gekauft.

Was macht das Gerät?

Das Beurer PO 40 Pulsoximeter misst die arterielle Sauerstoffsättigung, die Herzfrequenz (Puls) und das Pulsmodulationsindex (PMI).

Wofür braucht man Sauerstoff im Körper?

Der menschliche Organismus benötigt täglich ca. 400 l Sauerstoff (O2). Sauerstoff hält die Zellen des Körpers am Leben und funktionsfähig. Um diese Menge an Sauerstoff zu transportieren ist ein Transportstoff erforderlich, das Hämoglobin. Das in den roten Blutkörperchen enthaltene Hämoglobin lagert den Sauerstoff an. Die Organe werden dadurch über den Blutkreislauf mit Sauerstoff versorgt.

Wie funktioniert das Pulsoximeter?

Man macht das Gerät an, in dem man den Power-Knopf betätigt. Dann legt man einen Finger in das Pulsoximeter, was den Finger inklusive Fingerkuppe umschließt. Die Messung beginnt und auf dem Display erscheint die Sauerstoffsättigung als Zahl, der Puls als Zahl sowie eine graphische Pulsanzeige. Es sind wohl 6 Ansichtsperspektiven möglich. Ich habe nur die Sauerstoffsättigung als Zahl benötigt, alles andere hat mich daher nicht interessiert.

Wie wird die Sauerstoffsättigung ermittelt?

Die Sauerstoffsättigung wird ohne Blutabnahme ermittelt.

Die Farbe des Blutes lässt Rückschlüsse auf die Sauerstoffsättigung zu:

Hellrot: hohe Sauerstoffsättigung
Dunkelrot: niedrige Sauerstoffsättigung

Die Sauerstoffsättigung gibt Aufschluss darüber wie viel Prozent des Hämoglobins im arteriellen Blut mit Sauerstoff beladen sind. Sie ist somit ein wichtiger Parameter zur Beurteilung der Atemfunktion. Bei Menschen mit einem niedrigen Sauerstoffsättigungswert kommt es vermehrt zu folgenden Symptomen: Atemnot, Herzfrequenzerhöhung, Leistungsabfall, Nervosität und Schweißausbrüche.

Die Messung erfolgt also schmerzfrei. Auch im Krankenhaus werden solche Geräte genutzt (eigene Erfahrung).

Im Krankenhaus wird zusätzlich eine genauere Messung mittels einer BGA (Blut-Gas-Analyse) ermittelt. Hierzu wird die Arterie gestochen und von dort Blut für die Analyse entnommen. Die Prozedur ist nicht ganz schmerzfrei.

Nach Angaben des Herrstellers sollen die Fingernägel kurz geschnitten sein. Zudem soll sich auf dem Messfinger kein Nagellack, keine andere Kosmetika und kein Kunstnagel befinden.

Farbiger Nagellack beispielsweise kann die Sauerstoffmessung beeinträchtigen, da die Lichtquellen nicht durchdringen können. Man soll zudem die Hand, den Finger und den Körper während des Messvorgangs ruhig halten.

Welche Eingenschaften hat der Pulsoximeters?

Es hat eine Symbolanzeige bei unruhiger Messung.
Das Farbdisplay ist leicht ablesbar und hat sechs Ansichtsperspektiven.
Man kann die Display-Helligkeit einstellen.
Neben der Anzeige der Zahl gibt es eine graphische Pulsanzeige.
Das Gerät schaltet sich automatisch ab und teilt einem mit, dass die Batterien leer sind.

Das Gerät wird ausgeliefert inklusive Halteband, Gürtel-Tasche, 2 Batterien und einer Gebrauchsanleitung in verschiedenen Sprachen.

Sinnvoll ist ein Pulsoximeter für Risikopatienten wie:

– Personen mit Herzerkrankungen
– Chronisch obstruktiven Lungenerkrankungen
– Asthma bronchiale
– Sportler und gesunde Personen, die sich in großen Höhen bewegen (z.B. Bergsteiger, Skifahrer oder Sportflieger)

Es war natürlich für mich auch sinnvoll, da ich nach der schnellen Lieferung durch Amazon meine Sauerstoffsättigung täglich kontrollieren konnte. Als diese dann zu niedrig war, konnte ich nach Rücksprache mit meinem Hausarzt direkt ins Krankenhaus um das weitere Vorgehen abzuklären. Das Gerät kam einwandfrei an und hat funktioniert. Es hat seinen Zweck erfüllt.

Etwas, worauf ich gar nicht geachtet habe, ist der Messbereich und die Messgenauigkeit. Hier sind die Werte in einer Tabelle dargestellt sowie der Link zu Amazon.

Messung Messbereich Messgenauigkeit
SpO₂ 70 – 100% ± 2%
Puls 30 – 250 Schläge /Minute ± 2 Schläge /Minute
PMI 0,3 – 20 % 0,3% – 1%; ±0.2 digits;
>1,1% ± 20%
erhältlich bei Amazon
Link zu Amazon
Preis (bezahlt) EUR 46,78

Das von mir gekaufte Produkt wurde von Amazon direkt aus dem Amazon-Lager verkauft. Die Lieferung erfolgte daher recht schnell. Ich habe am Freitag dem 18.12.2020 bestellt. Der Pulsoximeter war am Montag dem 21.12.2020 angekommen.

Quelle: Eigene Erfahrung sowie die Produktbeschreibung des Herstellers.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.